Gremien

Die verschiedenen Verbandsgremien gewährleisten eine stetige fachliche und qualitative Weiterentwicklung des Verbandes.

Vorstand

Der Vorstand ist verantwortlich für die strategische Führung des Verbandes und wird von der Mitgliederversammlung gewählt. Alle seine Entscheidungen sind transparent und werden bei Bedarf kommuniziert. Der Vorstand organisiert sich mit Ressortverantwortungen.

Jean-Paul Munsch

Präsident / Internationales

E-Mail

Dunja Al Jabaji

Berufspolitische Kommission

E-Mail

Regula Villari

Aufnahme- und Qualitätskommission

E-Mail

Maja Iseli

Höhere Fachprüfung für Beratungspersonen

E-Mail

Aufnahme- und Qualitätskommission AQK

Die AQK  ist verantwortlich für die Einzelaufnahme von Aktivmitgliedern mit individuellem Bildungsweg und für die Vertragsabschlüsse mit den Ausbildungspartnern bso. Sie überwacht die Durchführung des Systems zur Qualitätssicherung und -entwicklung für Mitglieder und verfügt die notwendigen Massnahmen bei Nichterfüllung der Standards. Die AQK trifft ihre Entscheide im Rahmen der ausführenden Reglemente selbständig. Sie arbeitet eng mit der Fachstelle Aufnahme & Qualität zusammen.

Regula Villari

Leiterin AQK

E-Mail

Thomas Castelberg

AQK

E-Mail

Lydia Leumann

AQK

E-Mail

Angela Taverna

AQK

E-Mail

Daniel Murer

AQK

E-Mail


Sitzungsdaten 2017

  •  24. Februar
  •  5. Mai
  •  15. Juni
  •  22. September
  •  2./3. November
  •  15. Dezember

Berufspolitische Kommission BK

Die BK verfolgt die berufspolitische Entwicklung im Bereich Coaching, Supervision und Organisationsberatung mit Schwerpunkt Schweiz. Sie beurteilt feststellbare Trends, leitet vorausschauend mögliche Handlungsperspektiven zuhanden des Vorstandes ab und vertieft ausgewählte Aspekte der verbandlichen Berufspolitik.  

Dunja Al Jabaji

Leiterin BK

E-Mail

Otto Egli

BK

E-Mail

Christian Föllmi

BK

E-Mail

Sandra Vogel

BK

E-Mail

Karin Werner Zentner

BK

E-Mail

Redaktionskommission

Das 4x jährlich erscheinende Journal bildet die relevanten fachlichen und berufspolitischen Entwicklungen in den Beratungsfeldern der Mitglieder ab. Es ist ein wichtiges Kommunikationsmittel innerhalb des Verbandes sowie mit Partnern und Interessierten im In- und Ausland. Der beratungsspezifische Fachteil des Journals wird durch eine Redaktionskommission von 4 bis 6 Mitgliedern gestaltet.

Monika Joss

Redaktorin

E-Mail

Sandro Küng

Redaktionskommission

E-Mail

Heike Osenger

Redaktionskommission

E-Mail

Sidler Rita

Redaktionskommission

E-Mail

Silvio Sgier

Redaktionskommission

E-Mail

Elisabeth Sperandio

Redaktionskommission

E-Mail

Francesca Tommasi

Redaktionskommission

E-Mail

Ombudsstelle

Die Ombudsstelle dient einer optimalen Zusammenarbeit von Auftraggebern und Verbandsmitgliedern und trägt zur Qualitätssicherung bei. Sie wird von der Mitgliederversammlung gewählt und ist verantwortlich für die Behandlung von Beschwerden durch die Kunden unserer Mitglieder.

Veronika Longatti

Bahnhofstrasse 11, 9000 St. Gallen

071 220 82 15

E-Mail

Markus Lenzin

Stauberbergstrasse 21, 8610 Uster

058 940 58 08

E-Mail

Delegierte ANSE

Der Delegierte vertritt die Interessen des bso in der ANSE (Association of National Organisations for Supervision in Europe)  mit dem Ziel der Qualitätssicherung und -entwicklung im Sinne von gut beraten bso. Er unterstützt das Präsidium bso, die Geschäftsleitung und die Fachstelle für Aufnahme und Qualität bei internationalen Fragen. Er ist Ansprechperson und Vermittler für internationale Intervisionsgruppen.

Guido Baumgartner

Delegierter ANSE

E-Mail

bso-Extranet

Jahresbericht 2016

Beim bso läuft viel - informieren Sie sich über die vielfältigen Projekte in den verschiedenen Gremien.