Berufsverband für Coaching, Supervision und Organisationsberatung bso

Der Berufsverband bso setzt den Qualitätsstandard der Beratungsformate Coaching, Supervision und Organisationsberatung. Heute sind es über 1400 Mitglieder die für diesen hohen Qualitätsanspruch stehen und Ihre Kunden auf fachlich höchstem Niveau beraten.

Qualität

Coaching, Supervision und Organisationsberatung

Qualität verpflichtet. Der bso fordert und fördert seine Mitglieder mit einem internen Qualitätssystem.

bso-Qualitätslabel

Mitgliedschaft

Es gibt gute Gründe für eine bso Mitgliedschaft

Die Titel Coach, Supervisor-/in und Organisationsberater/-in bso sind geschützt und stehen für den höchsten Qualitätsstandard. 

Die Vorteile einer Mitgliedschaft

Bildung

Aus- und Weiterbildung mit einem vertraglichen Ausbildungspartner bso.

Finden Sie das für Sie passende Angebot mit der detaillierten Suchfunktion.

Aus- und Weiterbildungssuche

bso aktuelles

  • Aktuelles

    Impact-Techniken - Hilfreiche Zugänge für die praktische Anwendung

    Regiotreffen Bern - 27. August 2020 in Bern

    Einladung

    Praktische Tools für Online-Workshops und -Coaching - ANLASS IST AUSGEBUCHT

    Regio-Online-Treffen Zürich - 10. Juli 2020, Schulung auf Zoom
    Ausschliesslich für bso-Mitglieder.
    Die Platzzahl ist auf 20 Teilnehmende beschränkt.

    Einladung

    Journée Nationale ARS/bso verschoben auf Freitag 21. Januar 2022

    Soziokratie - Die kreative Kraft der Selbstorganisation

    Regiotreffen Zentralschweiz - 28. Oktober 2020 in Luzern - Einladung

    Beratung versus Therapie - gibt es Tabuthemen oder Grenzen?

    Regiotreffen Ostschweiz - 22. Oktober 2020 in St. Gallen

  • Verband
    • Die Mitgliederversammlung bso findet am 6. Oktober 2020 statt
    • Fachtagung bso: Ethik der Beratung - verschoben auf 4./5. November 2021
    • Journeée Nationale ARS/bso - verschoben auf Freitag 21. Januar 2022
  • Buchtipp

    Ein Zauberhut für die Supervisionsarbeit

    Rezension

    Angela Taverna – Auf der Suche nach Inspiration für Einzel- und Teamsupervisionen wird die Beratungsperson in der kreativen und breiten Auswahl von 50 Methoden schnell fündig. Die Methoden wurden von 31 Praktikerinnen und Praktikern entwickelt und stützen sich auf bekannte theoretische Modelle. Didaktisch aufbereitete Beschreibungen der jeweiligen Tools bieten der Leserschaft Eckpunkte zur Planung, Vorbereitung, Durchführung und Evaluation der Workshops und Supervisionen. Zusätzliche Downloadmöglichkeiten von nützlichen Arbeitsmaterialien garantieren eine effizientere Umsetzung. Allesamt, wie der Buchtitel verspricht, sind die Tools lösungsorientiert und nach Prozessphasen unterteilt. Gemeinsam mit den Supervisanden und Supervisandinnen kommt die Beratungsperson auf den Punkt und auch zu einer tragenden Lösung. Die Attribute reichen von analytisch, reflektiv, systemisch bis hin zu spielerisch und kreativ. Ausgerichtet sind die vielfältigen Methoden auf Einzelsupervisionen wie auch auf Supervisionen mit kleinen Teams oder grossen Gruppen. Das Buch ist voll mit praktischen Ideen für die Beratungsarbeit und bietet viel Raum für eigene Interpretation im Einsatz. Ein Buch der Möglichkeiten, das in jede Bibliothek von Supervisorinnen und Supervisoren gehört, am besten in Griffnähe, denn Inspiration und Kreativität gehören in unseren Arbeitsalltag.

    Neumann-Wirsig, Heidi (Hrsg). Lösungsorientierte SupvervisionsTools Renommierte Supervisorinnen  und Supervisoren beschreiben  50 lösungsorientierte, systemische und hypnosystemische Tools für  die Supervision Managerseminare Verlags GmbH, Bonn, 2017 320 Seiten EUR 40,– ISBN 978-3-95891-012-6

bso Newsletter

Bestens informiert!

Melden Sie sich hier an.